StecaGrid Control

Beschreibung

StecaGrid Control überwacht ein System mit der maximalen Leistung von 3.600 Watt.

Aufgrund der geltenden Normen ist z. B. in Deutschland, Österreich oder Frankreich immer der Einsatz eines StecaGrid Control D1 mit Netzüberwachungsfunktion (ENS) und integriertem Fehlerstrom-Schutzschalter vorgeschrieben. In Ländern ohne Impedanzüberwachung, z. B. den Niederlanden, findet StecaGrid Control N Verwendung.

Über das frontseitige Display zeigt StecaGrid Control die von den MiniString-Wechselrichtern produzierte Energiemenge an und stellt den Status des Systems dar.

Merkmale

Anzeigen

  • Text-LC-Display
  • für Energieertrag

Bedienung

  • Hauptschalter

Downloads

  •  StecaGrid Control productdatasheet DE · pdf · 0,384 MB
  •  StecaGrid Control productdatasheet EN · pdf · 0.389 MB
  •  StecaGrid Control Zertifikat CE - SG Comtrol N1 · pdf · 0,000 MB
    x
    Vielen Dank, Ihre Anfrage wurde gesendet

    Ihre Anfrage

    * = Pflichtfelder
    x

    Produktvergleich

    Noch nicht alle gewünschten Produkte in der Vergleichsliste?
    Weitere Produkte hinzufügen

    So geht's:
    Öffnen Sie die gewünschte Produktgruppe und fügen Sie das Produkt über die Schaltfläche "+ Produkt vergleichen" dem Produktvergleich hinzu.